Kerschbaum

2017

Blaufränkisch Hochäcker

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Ockerrand. In der Nase etwas Nougat, dunkles Beerenfrucht, zart blättrige Würze. Am Gaumen frisch, typische florale Anklänge. Zitrusnoten im Nachhall, mineralisch im Abgang.
 
 1400

Alle Infos auf einen Blick

Weingut Kerschbaum

Gebiet

  • Mittelburgenland

Rebsorten

  • Blaufränkisch

Jahrgang 2017

Typ

  • Rot

Charakter trocken

Restzucker 1.3

Säure 5.4

Alkoholgehalt 13,5%

Zurück

Weitere Produkte aus dieser Kategorie

 

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.